bondage
Bondage, Shibari, Workshops, Kurs, Bondageseil

Japanische Bondage Begriffe - Shibari.



nawa       -   Seil
asanawa  -   Hanf/Jute Seil
nawashi   -   Seil Künstler/Fessel Künstler
kinbaku    -   die Kunst des japanischen Bondage
shibari     -    jemanden verknoten, fesseln, Fesselung
Bakushi    -   auch Nawashi und Kinbakushi

tsuri             -   am Seil aufhängen
Tome Nawa   -   Das Sicherungsseil
Ryô te kubi    -   Die Handfessel
Ushiro Takate Kote shibari -   Hände hinten - Oberkörperfelsslung
Kotobu Ryô te kubi  -   nach hinten gefesselte Arme
Takate Kote Shibari Zuri  -  Befestigung des Seils am Oberkörper

Karada              -     verschiedene Körper-Harnesse
Hishi Shibari       -     Diamantmuster Fesslung

Matanawa         -     Seil zwischen den Beinen
Agura Shibari         -  Schneidersitz, Unterschenkel überkreutzt
Ebi Shibari         -     Krabbe, Unterschenkel überkreutzt und in Richtung Körper gezogen
Gyaku Ebi Shibari    -  Umgedrehte Krabbe, der/die Gefesselte liegt auf dem Bauch
Ebi Zuri                -   Ebi Position mit gekreutzen Beinen als Suspension
Momo Shibari            -   Oberschenkelfesslung - Hände an den Fußgelenken
Isu-Jyo Kohai Shibari  -  Auf Stuhl gebunden
Kata-Ashi Zuri     -    Suspension mit einem Bein
Gyaku-ebi Zuri    -     Hängen an Oberkörper und Beinen
Futomomo Zuri    -     Hängen am Oberschenkel inclusive dem angewinkeltem Unterschenkel.
Santen Zuri       -     Fesslung mit den Beinen nach vorne
Sakasa Zuri       -     Kopfüber Hängen
Tanuki Shibari    -     an Händen und Füßen
                       -     Körper/Gesicht nach unten schauend
Yoko Zuri           -     Seitliches Hängen
Teppo Shibari     -     Flinten Shibari
Kikkou Shibari     -     Schildkröte
Tasuki Shibari     -     gekreutze Fesslung
Kuzushi-nawa     -     gebrochene Perfektion

Historisches:
hayanawa - schnelle Fesslung zum Gefangennehmen (hojojutsu)
honnawa   - offizielle Fesslung mit bestimmten Mustern zum Transport von
Kriegsgefangenen (ab ca. 1500) die den Rang des gefangenen Samurai wiedergeben.
Ursprung des heutigen Shibari.

 Einzelunterricht           Galerie          Workshops       Links       mail      Impressum